Nehmen Sie Ihr eigenes Essen mit ins Flugzeug

Dürfen Sie Essen mit ins Flugzeug bringen? Natürlich! Sie können Ihre eigenen Snacks mitnehmen, anstatt etwas am Flughafen oder im Flugzeug zu kaufen.
Wir werden Ihnen zeigen, was Sie mitnehmen dürfen und was nicht.

Welches Essen dürfen Sie nicht mitnehmen?

Oder eher: welche Art von Essen dürfen Sie nicht mitnehmen? In Ihrem aufgegebenen Gepäck können Sie alles mitnehmen, was das Herz begehrt: von flüssigem bis festem Essen. Leider können Sie aber keine flüssigen oder gelartigen Lebensmittel in Ihrem Handgepäck mitführen. Dies ist nur dann erlaubt, wenn alle Flüssigkeiten, die Sie mitnehmen möchten, jeweils 100 ml nicht überschreiten und diese 100 ml Päckchen alle in einen durchsichtigen 1 Liter-Beutel passen.

Dazu gehören unter anderem diese Produkte:

  • Wein, Bier und Liköre
  • streichfähige Lebensmittel wie Marmelade, Erdnussbutter, Schokoladenaufstrich usw.
  • Soßen und Dressings
  • Suppen
  • Joghurt

Nach der Sicherheitskontrolle ist es natürlich möglich, flüssiges und gelartiges Essen zu kaufen und im Flugzeug zu essen. Nehmen Sie zum Beispiel Ihre eigenen Cracker mit und kaufen Sie sich einen leckeren Aufstich im Flughafen (nach der Sicherheitskontrolle).

Welches Essen dürfen Sie mitnehmen?

Sie dürfen alle möglichen Lebensmittel mit ins Flugzeug nehmen. Ein Großteil des Essens muss verpackt sein, wie beispielsweise Sandwiches, Obststücke und Käse, also packen Sie Ihre Lebensmittel am besetn in eine Tupper oder einen Beutel.

Zum Beispiel:

  • Sandwiches
  • Obst und Gemüse (Salate)
  • Fleisch
  • Kekse, Süßigkeiten, Nüsse und Chips
  • Kuchen und Gebäck

Aber passen Sie auf! In vielen Ländern (vor allem außerhalb Europas) können Sie nicht alle Arten von Lebensmitteln in das Land einführen. Nehmen Sie nicht mehr mit, als Sie während der Reise essen können, andernfalls müssen Sie es bei Ihrer Ankunft am Ziel wegwerfen. Und das ist eine Schande.

Welches Essen sollten Sie nicht ins Flugzeug mitnehmen?

Es gibt Nahrungsmittel, die Sie zwar in die Kabine bringen könnten, aber die wir Ihnen nicht empfehlen würden. (Es besteht zudem die Gefahr, dass die folgenden Lebensmittel im Sicherheitsscan auf Grund ihres Geruchs abgelehnt werden, um Unannehmlichkeiten auf dem Flug zu vermeiden).

  • "Spezielle" ausländische Gerichte oder Produkte wie Kimchi und Durian
  • Schimmelkäse
  • sehr scharfes Essen, wie z.B. indisches Curry
  • Fisch
  • Knoblauch und Zwiebeln

Ab sofort haben Sie keinen Hunger mehr im Flugzeug, nur weil das Flugzeugessen unappetitlich ist. Sie wissen es jetzt besser und können einfach Ihren eigenen Snack mitbringen! Wohin geht Ihr nächster Trip? Finden Sie Ihren Flug auf flugladen.at.

Superschnell ein gutes Angebot!

Immer ein
gutes Angebot

Einfache und
schnelle Buchung

Alle Fluglinien,
alle Ziele

Deutsch sprechender
Kundenservice