Eine neue Stadt aktiv entdecken

Unternehmen Sie etwas in fünf der aufregendsten Städten

Egal ob Kultur, Sport oder typische Aktivitäten eines Einheimischen, jede Stadt hat so einiges zu bieten und es liegt an Ihnen dies auch zu nutzen.
Dabei spielt auch das Wetter keine Rolle, denn es gibt drinnen und draußen genügend zu entdecken.
Auf geht's nach Amsterdam, London, Istanbul, Berlin und Paris.
Gehen Sie auf Entdeckungstour und kommen Sie mit ein paar unvergesslichen Erlebnissen zurück, die Sie noch lange an diesen Urlaub erinnern werden.

A post shared by @LONDON (@london) on

Amsterdam

Amsterdam mit dem Fahrrad entdecken
Amsterdam ist berühmt für seine Fahrräder. Wussten Sie, dass 60% der Fahrten in der Innenstadt mit dem Fahrrad gemacht werden? Erkunden Sie Amsterdam wie ein Einheimischer, nämlich auf dem Fahrrad! Sie können ein Fahrrad mieten und die Stadt auf eigene Faust erkunden, oder an einer geführten Fahrradtour teilnehmen. Es gibt viele Unternehmen, die unterschiedliche Fahrradtouren in Amsterdam anbieten. Sie können beispielsweise eine Fahrradtour wählen, welche Sie entlang der berühmten Kanäle führt und Ihnen dabei die wichtigsten historischen Höhepunkte Amsterdams wie das Van Gogh Museum, das Rotlichtviertel oder das Anne Frank Haus näher bringt.

  • Adresse: Piet Heinkade 25, 1019 BR Amsterdam

Erkunden Sie Amsterdam mit dem Boot
Amsterdam ist nicht nur berühmt für seine Fahrräder, sondern auch für seine zahlreichen Kanäle. 2011 hat die UNESCO den Amsterdamer Grachtengürtel aus dem 17. Jahrhundert in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Rund 200 Ausflugsboote befördern jährlich mehr als 3 Millionen Passagiere. Ein Klassiker unter den Kanalfahrten ist natürlich die Stadtkanalkreuzfahrt. Entdecken Sie alle historischen Stadthighlights, aber auch die modernen, städtischen Gebiete. Wenn Sie, wie die Einheimischen, auf Amsterdamer Grachten fahren möchten, sollten Sie eines der kleinen offenen Boote wählen, die oft als Blue Sky Boats bezeichnet werden.

  • Adresse: Stadhouderskade 78, 1072 AE Amsterdam

Amsterdam auf Rollschuhen erleben
Jeden Freitag um 20.15 Uhr können Sie kostenlos an einer Rollschuh-Prozession teilnehmen. Die 20 km lange Tour beginnt außerhalb des ehemaligen Filmmuseums im Vondelpark. Die Tour ändert sich jedes Mal und ist eine großartige Möglichkeit, um Bereiche der Stadt zu entdecken, die Sie sonst nicht sehen würden. Sie müssen Ihre Rollschuhe nicht mitbringen, diese können in der Nähe der Eingänge des Vondelparks gemietet werden. Da die Prozession am Freitag in der Nacht witterungsabhängig ist, empfehlen wir Ihnen, auf der Website nachzusehen, ob diese auch tatsächlich stattfindet, oder nicht.

  • Adresse: Binnenkadijk 235, 1018 ZG Amsterdam

A post shared by Amsterdam (@amsterdam) on

zurück zum Anfang

London

Botanischer Garten (Kew)
Kew Gardens, Londons größtes UNESCO-Weltkulturerbe, ist die perfekte Zuflucht vor der Hektik der Stadt. Heimat der weltweit vielfältigsten Sammlung von mehr als 60.000 lebenden Pflanzen. Es ist der perfekte Ort, um wunderschöne Gewächshäuser zu entdecken, darunter das ikonische Palmenhaus und seinen exotischen Regenwald.

  • Adresse: Kew Gardens, Royal Botanic Gardens, Kew, Richmond, TW9 3AE UK

Straßenkunst in London
London hat eine der größten und besten Sammlungen von Straßenkunst in der Welt. Lokale und internationale Künstler haben die Straßen von London mit einer erstaunlichen Vielfalt an kreativen Arbeiten geschmückt. Entdecken Sie historische Statuen, zeitgenössische Skulpturen, abstrakte Kunst, moderne Wandgemälde und Originalinstallationen in der ganzen Hauptstadt. Sie können nach einzigartigen Stücken in Nord-London jagen, nach farbenfrohen Kunstwerken in Camden suchen oder coole Graffiti auf dem Leake Street Tunnel in der Nähe von Waterloo bewundern.

Central London Fahrradtour
Entdecken Sie die Geschichte und Vielfalt Londons mit dem Fahrrad, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt auf aktive und unterhaltsame Weise zu sehen. Fahren Sie vorbei an den Top-Sehenswürdigkeiten der Stadt wie Covent Garden, Buckingham Palace, Westminster, St. Paul's Cathedral und Trafalgar Square. Auf dem Weg erfahren Sie mehr über die bunte, glorreiche und berüchtigte Geschichte der Stadt und vieles mehr. Es gibt verschiedene Radtouren, also wählen Sie diejenige, die Sie am meisten anspricht und genießen Sie die Fahrt!

  • Adresse: Gabriel's Wharf Tower of London

A post shared by Kew Gardens (@kewgardens) on

zurück zum Anfang

Istanbul

Blaue Moschee
Die einzigartige Blaue Moschee von Istanbul, auch bekannt als Sultan Ahmet Camii, ist eine der schönsten Bauten in der Türkei und in der ganzen Welt. Der religiöse Ort ist ein Wahrzeichen der Altstadt von Istanbul. Stil, Design und Materialien spiegeln die osmanische Architektur in ihrer schönsten Form wider. Geöffnet für die Öffentlichkeit, ist dies eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Istanbul und der Türkei.

  • Adresse: Sultan Ahmet Mahallesi, Atmeydanı Cd. No.7, 34122, İstanbul,

Kappadokien-Ballonfahrt
Wenn Sie nach Istanbul fahren, müssen Sie einen Abstecher nach Kappadokien machen, um eine aufregende Heißluftballon-Tour zu genießen und die atemberaubende Landschaft der Region Kappadokien zu entdecken. Es ist beinahe ein magisches Gefühl in einem Heißluftballon zu schweben und die Welt mit den Augen eines Vogels zu betrachten. Beobachten Sie den Sonnenaufgang über den Tälern und bewundern Sie die wunderschöne Landschaft von Kappadokien mit hohen, vulkanischen Felsspitzen und schroffen Plateaus.

Jeep Safari Tour
Tauschen Sie die hellen Lichter und belebten Straßen von Istanbul gegen die staubigen Straßen und Waldwege aus, die das Land zu bieten hat. Jeep Safari ist ein großes Abenteuer, um eine andere Facette der Türkei zu erkunden. Sie werden tiefgrüne und aufregende Landschaften, versteckte Naturschönheiten und Canyons entdecken und die traditionell gekleideten Dorfbewohner auf Eseln bewundern können. Diese Tour bietet Ihnen einen Einblick in das echte türkische Leben, während Sie durch ländliches Farmland wandern, in Bergdörfern Halt machen und abseits der Straße zu weniger bekannten Aussichtspunkten fahren.

zurück zum Anfang

Berlin

Hop-on-Hop-off Bus
Es gibt so viele Dinge zu tun und zu sehen in Berlin, dass es fast unmöglich ist, alles in nur kurzer Zeit zu erkunden. Wenn Sie die deutsche Hauptstadt nur für ein paar Tage besuchen, können Sie auf dieser Bustour alle bekannten Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor, den Reichstag und das Schloss Charlottenburg sehen. Die Preise hiefür beginnen bei 22 Euro. Verpassen Sie außerdem nicht die Gelegenheit, ein klassisches Selfie in einem Fotoautomaten zu machen und eine spezielle Erinnerung an Ihre Berlin Reise mit nach Hause zu nehmen.

Berlin mit dem Fahrrad entdecken
Gibt es einen besseren Weg eine Stadt zu erkunden, als mit dem Fahrrad? Berlin ist, neben vielen anderen kulturellen Aktivitäten, bekannt für seine Vielzahl an Straßenkunst und kunstvollen Graffitis. Steigen Sie auf ein Fahrrad, lassen Sie sich auf ein Abenteuer ein und erkunden Sie die bunten Gassen in Kreuzberg und die Straßen und Gebäude in der East Side Gallery. Entdecken Sie verlassene Spionstationen und fahren Sie entlang des Boulevards Friedrichshain und der Spree. Sie können ein Fahrrad ab 5 Euro an verschiedenen Orten in der Stadt mieten.

Paddeln in Neu-Venedig
Am Stadtrand von Berlin in Köpenick ist das Viertel Neu Venedig eine schöne Grünfläche, die von Wasserkanälen zum Paddeln oder Kajakfahren umgeben ist. Die Kanäle wurden geschaffen, um den Wasserbereich zu entwässern, aber heute sind sie Teil der malerischen Landschaft von kleinen Häusern und Villen. Man sagt gemeinhin, dass dieses Areal Berlins blecherne Version von Venedig ist. Sie können problemlos ein Kanu für ca. 8 Euro pro Stunde mieten, um die Gegend zu erkunden.
*`Adresse: Neu Venedig, 12589 Berlin-Köpenick

A post shared by visitBerlin (@visit_berlin) on

zurück zum Anfang

Paris

Spaziergang durch den Jardin des Plantes
Manchmal kann das laute und geschäftige Stadtleben in Paris ein wenig überwältigend sein und dann brauchen wir alle eine entspannende Auszeit. Ein wunderbarer Ort für einen solchen Anlass ist der botanische Garten von Paris - der Jardin des Plantes. Nehmen Sie sich Zeit und schlendern Sie durch den herrlichen Garten, in dem über 10.000 Arten leben und Sie Rosen-, Winter- und Alpengärten sowie tropische Gewächshäuser und einen Zoo besichtigen können.

  • Adresse: 57 Rue Cuvier, 75005 Paris, Frankreich

Joséphine Baker Schwimmbad
Was brauchst man dringend an heissen Sommertagen in Paris? Richtig, ein cooles Schwimmbad. Das Schwimmbad Joséphine Baker, das an der Seine verankert ist und daher schwimmt, ist sicherlich der richtige Ort. Das Schwimmbad ist das ganze Jahr geöffnet, jedoch mit unterschiedlichen Öffnungszeiten. Im Sommer bietet das Schwimmbad mit seinem offenen Glasdach ein einzigartiges Outdoor-Erlebnis nach dem Pariser Chic.
Eintritt: 3,60 €. Eintritt während der Sommerzeit: 6,20 €.

  • Adresse: Quai François Mauriac, 75013 Paris, Frankreich
    Métro: Quai de la Gare oder Bibliothèque François Mitterrand

Paris Lauftouren
Ein perfektes Erlebnis für Jogging-Enthusiasten ist Paris Running Tours, in dem Sie die aussergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten von Paris bei einem Lauf durch die Stadt entdecken. Sie werden in Ihrem Hotel oder einem anderen vorher vereinbarten Ort abgeholt und ein Pariser Einheimischer informiert Sie beim Joggen über die Sehenswürdigkeiten von Paris. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, der Guide passt sich Ihrem Tempo an und es gibt genug Pausen während der Jogging Tour. Es gibt bestimmt keinen besseren Weg, die Stadt und einige versteckte Orte in Paris kennenzulernen.

zurück zum Anfang

Superschnell ein gutes Angebot!

Immer ein
gutes Angebot

Einfache und
schnelle Buchung

Alle Fluglinien,
alle Ziele

Deutsch sprechender
Kundenservice