Aufregendes Amman

*Hin- und Rückflug pro Person, inklusive Steuern, exklusive € 14,99 Buchungsgebühr.

Tradition und Moderne in Amman erleben

Amman ist nicht nur die Hauptstadt von Jordanien, sie gilt auch als eine der ältesten Städte der Welt, die permanent besiedelt waren. Heute leben hier mehr als vier Millionen Einwohner mit verschiedenen Religionen in einem friedlichen Miteinander.

Die Bauten aus der Antike konzentrieren sich im Zentrum, hier können Sie beispielsweise das Amphitheater und die Zitadelle besichtigen.

Neben antiken Artefakten gibt es zahlreiche Museen, Gotteshäuser und moderne Bauwerke im gesamten Stadtgebiet zu besichtigen. Für Abkühlung sorgen Freibäder oder die traditionellen Hamams. Etwas ausserhalb von Amman entdecken Sie in der freien Natur zudem Wasserfälle, wilde Schluchten und Berge.

Wenn Sie die moderne Kultur der jordanischen Metropole erleben wollen, sollten Sie sich ein paar Termine in Amman vormerken: Ein spektakuläres Fest sind die Iranischen Filmtage, die jedes Jahr im Februar stattfinden. Regelmässig werden auch Konzerte und Sportveranstaltungen organisiert. Das Jazzfestival im April lockt zahlreiche Besucher aus der ganzen Welt an. Es nutzt als klangvolle Kulisse das Römische Theater mit seiner beeindruckenden Akustik.

Essen in Jordanien

Die Jordanier sind aussergewöhnlich gastfreundlich und dies wird beim Essen besonders deutlich. Es werden schnell Einladungen zum Essen ausgeprochen und es ist nicht unüblich, dass man eine Person ins eigene Haus einlädt, die bis vor kurzem noch ein Fremder war.

Unbedingt ausprobieren: Das Nationalgericht “Mansaf” muss probiert werden. Das Gericht besteht aus Reis, Lammfleisch und einer leckeren Sauce aus fermentiertem und getrocknetem Jameed (Joghurt aus Ziegenmilch). Genießen Sie Mansaf, indem Sie es mit dem Brot anstelle von Besteck essen.
Extra-Tipp: Versuchen Sie beim Essen, nur eine Hand zu benutzen um die Einheimischen zu beeindrucken!

Die Zitadelle in Amman

Dieser Ort in der Stadt bietet nicht nur fantastische Aussichten, sondern auch die Möglichkeit weitere historische Sehenswürdigkeiten zu besichtigen - wie den Umayyzaden-Palast und die byzantinische Kirche.

Souk Jara

Dieser klassische Markt, "Souk" genannt, befindet sich in Jabal Amman. Dieser ist nur im Sommer und an Freitagen geöffnet. Hier finden Sie lokale Souveniers, aber auch interessante Pop-up Cafes und leckeres Streetfood! Oft genug gibt es auch Live-Bands die traditionelle Musik spielen, lassen Sie sich das also nicht entgehen.

Geografische Lage

Fun Facts

  • Amman lag einst über 7 Hügel verstreut und breitet sich nunmehr über 19 Hügel aus!
  • Amman weist extreme Beispiele für sogenanntes Mikroklima auf, bei dem verschiedene Stadtteile desselben Ortes verschiedenes Wetter erleben können.
*Hin- und Rückflug pro Person, inklusive Steuern, exklusive € 14,99 Buchungsgebühr.

Superschnell ein gutes Angebot!

Immer ein
gutes Angebot

Einfache und
schnelle Buchung

Alle Fluglinien,
alle Ziele

Deutsch sprechender
Kundenservice